Datenschutzberatung Berlin

Datenschutzberatung Berlin – Beratung & Service

Wann ist Datenschutzberatung Berlin für Sie ein Thema? Wenn Sie z.B. von Kunden gefragt werden, wie Sie mit ihren Daten umgehen und wie Sie Datenschutz betreiben. Oder wenn Sie kurz vor einer Betriebsprüfung stehen. Auch wenn Sie wissen und überprüfen wollen, ob Sie die datenschutzrechtlich relevanten Gesetze und Normen einhalten., den der Schutz personenbezogener Daten ist immer häufiger im Fokus der Öffentlichkeit. Von Unternehmen wird ein aktives Risikomanagement zum Schutz personenbezogener Daten verlangt. Kunden, Mitarbeiter, Auftraggeber und Aufsichtsbehörden für den Datenschutz fordern dies. Die Leistungen der externen Datenschutzbeauftragten Rebecca Wiemer umfassen ein kompetentes, individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Paket.

BERLIN +49 (0)30.403 649 830

Büroanschrift in Berlin

Marienstrasse 25
10117 Berlin

Datenschutz, Beratung und Service – wir informieren Sie!

Die Leistungen von Datenschutz – Beratung & Service auf einen Blick:

  • allgemeine Datenschutzberatung
  • externe Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutzschulungen
  • Datenschutzaudit
  • Datenschutz in der Kirche
  • Datenschutz in der Medizin
  • Datenschutz in der Sozialwirtschaft
  • Datenschutz und Marketing

Wiemer Datenschutzberatung BerlinDie Beauftragung zum externen Datenschutzbeauftragten umfasst Beratung und Service durch die Datenschutzbeauftragte Rebecca Wiemer. Rebecca Wiemer berät Sie rund um das Thema Datenschutz und über aktuelle Entwicklungen im Bereich der IT Sicherheit. Mit Datenschutzberatung Berlin sind Sie immer einen Schritt voraus. So erhalten Sie von Datenschutzberatung Berlin Informationen zu aktuellen Urteilen zum Thema Datenschutz. Die Datenschutzberatung Berlin berät zur EU-Datenschutzgrundverordnung und dem Arbeitnehmerdatenschutzgesetz. Datenschutz, Beratung und Service schließt auch unternehmensspezifische Regelungen und online Schulungen mit ein. Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens unterliegen den entsprechenden Sozialgesetzbüchern. Daten zur Gesundheit des Betroffenen sind besondere Arten personenbezogener Daten. und sie sind nach dem BDSG besonders schützenswert. Datenschutz in Berlin von Rebecca Wiemer ist spezialisiert auf die Beratung zum Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheits- und Sozialwesen und sie verfügt über die Weiterbildung zum Datenschutzbeauftragten in Kirche und Diakonie.

Wenn Sie Fragen haben oder Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern! Nutzen Sie das Kontaktformular oder kontaktieren Sie Rebecca Wiemer telefonisch für eine kompakte und individuelle Datenschutzberatung Berlin.

Menü